Die Outplacement Beratung in Hessen - mit Büros in Frankfurt, Wiesbaden, Darmstadt, Bad Homburg

Strategischer Einkäufer / Procurement Manager


Im Auftrag eines international ausgerichteten Unternehmens aus der produzierenden chemischen Zulieferindustrie suchen wir im südlichen Rheinland Pfalz in Festanstellung eine/n

Strategischer Einkäufer / Procurement Manager (m/w/d)

Ihre Aufgaben
:

- Definition und Umsetzung von Maßnahmen zur Verbesserung der Kostenstruktur sowie für Prozessoptimierungen und Produktivitätssteigerungen in Abstimmung mit der Einkaufsleitung

- Ausarbeiten und umsetzen von Warengruppenstrategien in Anlehnung an die übergeordneten Unternehmens- und Einkaufsziele

- Analysieren und identifizieren relevanter Beschaffungsmärkte

- Internationale Lieferantensuche und Führen von Preis- und Vertragsverhandlungen inkl. Vertrags- und Reklamationsmanagement

- Initiieren, planen und durchführen von Optimierungsprojekten mit Lieferanten, wie z.B. Innovationsworkshops etc.

- Sicherstellen der Einhaltung aller internen Vorgaben für den Zukauf von Produkten und Dienstleistungen

- Enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Supply Chain Management, Entwicklung, Vertrieb und Finance

- Leitung von operativen Sonderprojekten im strategischen Einkauf

Was Sie mitbringen sollten:

- Mindestens 5 Jahre internationale Berufserfahrung im strategischen Einkauf eines produzierenden Unternehmens, bevorzugt aus der chemischen Industrie, der Verfahrenstechnik oder auch der Recyclingwirtschaft sowie Erfahrung im strategischen Einkauf mit eigener Warengruppenverantwortung

- Ein erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium (Wirtschaft, Wirtschaftswissenschaften, Chemie, Werkstofftechnik, o.ä.) oder eine abgeschlossene Berufsausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung ggf. mit Weiterbildung zum Fachkaufmann / Techn. Betriebswirt o.ä.

- Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift

- Ausgeprägtes technisches Verständnis

- Fundierte Kenntnisse moderner Werkzeuge und Konzepte im strategischen Einkauf

- Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit der Neuproduktentwicklung sowie in der Leitung internationaler Projekte

- Erfahrung mit ERP Systemen (bevorzugt SAP ERP) und MS Sharepoint Kenntnisse sind von Vorteil

- Kenntnisse der internationalen Rohstoffmärkte für chemische Produkte (Neumaterial und Recycling Material) sind von Vorteil

Was Ihnen geboten wird:

- Interessante, vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit

- eine offene Unternehmenskultur in einem dynamischen Unternehmensumfeld mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen

- ein attraktives Gehalt

Wenn Sie sich für eine diese anspruchsvollen Tätigkeiten interessieren, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.


Bitte achten Sie darauf, Ihren Lebenslauf deutlich an die in den Stellenanzeigen genannten Inhalte anzupassen.

Bewerbungen können nur auf elektronischem Wege entgegengenommen werden (max. 3 MB). Mit der Zusendung Ihrer Unterlagen stimmen Sie deren Weitergabe (selbstverständlich nach voheriger Rücksprache mit Ihnen) an den Auftraggeber zu. Eingesandte Materialien werden nicht retourniert und nach Beendigung des Projektes wieder gelöscht.

Ihre Unterlagen senden Sie gerne an: kontakt@1a-outplacement.de